Service: +43 5522 39 737

WEBMED SPEECH

 

Schnellere und einfachere Dokumentation von Daten durch moderne Spracheingabe anstelle von zeitraubendem Eintippen per Tastatur.

Durch die Kombination von WEBMED SPEECH und der etablierte Spracherkennungssoftware Dragon Medical Practice Edition ist eine schnellere Eingabe in die Karteikarte oder den Befund möglich.

 

Automatische Erfassung
ohne Tastatur

  • Einfaches Sprechen in ein Mikrofon
  • Automatisches Dokumentieren, Archivieren und Einordnen in der entsprechenden Karteikarte
  • Spracherkennung ist lernfähig und erkennt die Spracheigenheiten des Anwenders
  • Gängige medizinische Fachausdrücke werden erkannt

Automatische Erfassung,
Änderungen im Arztbrief

  • Automatische Übernahme des gesprochenen Textes in den Arztbrief
  • Direktes diktieren in den Arztbrief
  • Nachträgliche Änderungen werden auch in den Karteikarten automatisch angepasst
  • Weitere Verarbeitung der Daten (z.B. von Assistenz) wie gewohnt

Ihr Nutzen

Rasches Dokumentieren mit WM Speech

„Ich war sehr zufrieden. Im Praxistest hat sich gezeigt, dass die Software sehr rasch lernt und dadurch ein schnelles Handling der Software möglich ist. Die Arbeitserleichterung im Klinikalltag war deutlich zu spüren, da gleich alles optimal ins System übernommen wurde.“ So Dr. Moosbrugger Michael, Facharzt für Gerontopsychiatrie im LKH Rankweil

Bericht zu WEBMED SPEECH im Arzt im Ländle

Für weitere Informationen zu WEBMED SPEECH oder anderen WEBMED Produkten stehen wir Ihnen gerne jederzeit hier zur Verfügung.

Mehr Zeit für ihre Patienten

Seminartermine 2019

WEBMED AssistentinnenTreff
Mi, 02.10. ab 19:30 Uhr,
VIENNA HOUSE - Martinspark (Dornbirn)
zum Anmeldeformular

WEBMED Update-Seminar
Mi, 23.10. und Do, 24.10., jeweils ab 19:30 Uhr
Ärztekammer Vlbg  (Dornbirn)
zum Anmeldeformular

WEBMED Seminar Tipps & Tricks, OÖ
Sa, 23.11. ab 10:00 Uhr
zum Anmeldeformular

News

"Rezepte ausstellen ist wesentlich komfortabler und schneller; nun kann ich jedes Rezept überprüfen. Ich kann ein Rezept schnell nebenher - während des Gesprächs mit dem Patienten - erstellen."

Dr. Joachim Hechenberger, Allgemeinmediziner aus Hohenems

Sie haben weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns ...